Hi, ich bin Anna-Sophie!

Auf dieser Seite möchte ich dich in die Welt des Journalings entführen. 

Ich möchte dich inspirieren, motivieren und begleiten durch das Schreiben eines Journals die kleinen und großen Abenteuer deines Lebens zu manifestieren und zu genießen. 

Vielleicht könnte man es auch so beschreiben: 

In der Welt des Journalings begibst du dich auf eine etwas andere Reise. Und zwar auf  eine Reise zu dir selbst, zu deiner Kreativität und zu deinen Wünschen und Träumen.


Schreibst du schon ein 'Manifesting Journal'?

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte deinen kostenlosen 'Manifesting Journal Guide' als gratis Geschenk!

Der Newsletterversand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung.  Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter austragen. 

Hast du auch manchmal das Gefühl, das Leben ist voll von Möglichkeiten und gleichzeitig zieht alles viel zu schnell an dir vorbei?

Kommt dir das bekannt vor?

  • Du hast viele wunderbare Ideen, aber du weißt nicht wie du sie umsetzen sollst? 
  • Fast vergessene Träume und Wünsche wollen von dir gelebt werden? 
  • Du sehnst dich nach mehr Raum und Zeit für deine Kreativität? 
  • Manchmal verlierst du im Trubel des Alltags den Fokus für das, was dir wirklich wichtig ist? 
  • Es gibt so viele Dinge, die du gerne machen möchtest, aber du weißt gar nicht wo du anfangen sollst? 
  • Oder du erlebst viele wunderbare Dinge, aber irgendwie werden sie vom Alltag verschluckt und geraten in Vergessenheit? 

Glaub mir, das verstehe ich ...

Mit Anfang 20 wollte ich unbedingt ein Buch schreiben. Ich hatte viele Ideen und genau das war mein Problem. Jede Geschichte, die ich anfing, wurde nicht zu Ende gebracht. Und so lagerten eine Menge angefangener Schreibprojekte in meiner Schublade und staubten allmählich zu. 

Während ich ein paar Jahre später beim Schreiben meiner Diplomarbeit zum Thema Selbstverwirklichung recherchierte, stieß ich auf einen Kurs, der mir versprach, mir dabei zu helfen, meine Träume zu verwirklichen. 

Auch wenn ich mir das nicht so richtig vorstellen konnte, holte ich ihn mir und arbeitete mich durch die Lektionen. 

Neben den wirklich guten Inhalten der einzelnen Lektionen bestand die Essenz darin, jeden Tag mein Ziel aufzuschreiben, welche Handlungen ich dafür an diesem Tag tun würde und am Ende des Tages meine großen und kleinen Erfolge zu reflektieren.

Autorenfoto Café Antwerpen

Ich setzte mir als Ziel ‚einen Roman schreiben‘ und zwei Jahre später hatte sich mein Wunsch erfüllt und ich hielt einen Roman in der Hand, den ich selber geschrieben hatte.

Selbstverständlich musste ich auf dem Weg dahin noch jede Menge lernen, aber es war ein augenöffnender Moment für mich. Wenn ich einen Wunsch hatte, dann konnte ich selbst dazu beitragen, dass er sich erfüllte.

Was mir damals nicht bewusst war, war, dass ich mit meinem ersten Journal angefangen hatte. Es hatte mir geholfen, die richtigen Prioritäten zu setzen, Entscheidungen zu treffen, am Ball zu bleiben, Geduld zu haben, den Weg zu genießen und den Fokus nicht aus den Augen zu verlieren. Und das schönste daran war: Es war so einfach!

Im Laufe der Jahre begegnete es mir immer wieder. Mittlerweile habe ich verstanden, dass die Wahrscheinlichkeit am größten ist, einen Wunsch oder Traum zu verwirklichen, wenn man ihn aufschreibt, visualisiert, auf ihn zuarbeitet und ihn bewusst manifestiert.

Das Führen eines Journals hat mich mir selbst, meinen Träumen, Wünschen und den Abenteuern meines Lebens näher gebracht und mir nicht nur dabei geholfen, den ein oder anderen Traum zu verwirklichen, sondern auch die kleinen Momente des Lebens zu genießen und festzuhalten.

Denn oft sind es nicht die großen Dinge, sondern vor allem die kleinen Erlebnisse, die viel zu schnell in Vergessenheit geraten. Ein tolles Gespräch, ein Abendspaziergang, ein Sonnenaufgang oder ein toller Film. Alles, was dem Tag einen Moment beschert, den du in Erinnerung halten möchtest, der dir gehört. Und auch wenn nicht jeder Tag wunderschön ist, so ist er doch einzigartig und allein deshalb lohnt es sich ihn wirklich zu erleben, denn er wird nicht mehr zurückkommen. 

Also ich kann es nicht anders sagen, ich bin ein großer Fan vom journaln und manifestieren. 

Falls du mehr darüber erfahren möchtest, dann schau gerne mal auf meinem Blog vorbei oder stöbere auf meiner Website.


Schreibst du schon ein 'Manifesting Journal'?

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte deinen kostenlosen 'Manifesting Journal Guide' als gratis Geschenk!

Der Newsletterversand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung.  Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter austragen. 

Willst du dich mit mir auf Reisen begeben?

Untitled design (12)

Bist du bereit für dein nächstes Fantasyabenteuer?

Dann schau bei meinen Romanen vorbei!

Es erwarten dich mysteriöse Abenteuer, Geheimnisse und magische Kräfte, gespickt mit einer Prise Romantik und Humor… 

Untitled design (15)

Dein exklusives 'Catching Magic London Journal'!

Ein besonderes Special zu meinem Roman Catching Magic – Berührt von der Dunkelheit.

Es erwarten dich: Ein Tagesausflug durch London, eine Catching Magic Bucket List, ein Catching Magic Persönlichkeitstest, eine Lese-Playlist, London-Sticker für dich zum Ausdrucken und vieles mehr!

Foto Journal

Kennst du meinen Blog?

Hier findest du Inspirationen rund um die Themen: Journaling, Schreiben und Manifestation.

 

Menü schließen