Was du für dein Journal brauchst.

Was du für dein Journal brauchst

Ganz ehrlich? Eigentlich nicht viel. Notizbuch und Stift reichen vollkommen aus. Ich gehöre allerdings zu der Kategorie ‘Kreativ’ und habe mir mit der Zeit einige Dinge zum Gestalten meines Journals angeschafft. Oder besser gesagt, meiner verschiedenen Journale.

Mein Tagesjournal ist tatsächlich recht minimalistisch gestaltet. Aber hin und wieder klebe ich ein paar Sticker oder Bilder ein und freue mich dann jedes Mal, wenn ich die Seiten durchblättere.

Mein Roman Journal hingegen ist schon etwas komplexer gestaltet. Ich mag es, oder vielleicht brauche ich es auch viel mehr, Bilder von Figuren und Schauplätzen zu sehen.

Bekommst du schon meinen Newsletter?

Falls du tiefer in die Themen Schreiben, Journaling, Kreativität und Ziele erreichen einsteigen möchtest, könnte er dir gefallen.

Als kleines Willkommensgeschenk erhältst du kostenlosen Zugang zu meiner Download-Bibliothek mit Journal Anleitungen, Listen, Inspirationen, Vorlagen zum Ausdrucken, uvm. 

Und mein Manifesting Journal besteht sehr vielen Bildern, Stickern, Affirmationen und Zeichnungen. Das hilft mir beim Visualisieren meiner Herzensziele.

Wie du siehst, ist es vollkommen dir überlassen, wie du dein Journal gestaltest und genau das ist das schöne daran, aber vielleicht auch manchmal die Herausforderung.

Deshalb ist die ein oder andere Anleitung und Inspiration besonders am Anfang sehr hilfreich. Falls du noch auf der Suche nach Inspirationen bist, dann trage dich in meinen Newsletter ein und schau in meiner Download-Bibliothek vorbei.

Dort gibt es schöne Journal Vorlagen und Guides für dich zum herunterladen.

Bis dahin alles Liebe,

Anna-Sophie

Hi, ich bin Anna-Sophie!

Auf dieser Seite findest du jede Menge Impulse und Inspirationen zu den Themen Journaling und Schreiben.